Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie www.annenarchitektur.ch besuchen. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

 

Datenerfassung auf www.annenarchitektur.ch

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf www.annenarchitektur.ch erfolgt durch den Websitebetreiber. Siehe Abschnitt «Hinweis zur verantwortlichen Stelle».

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen (z.B. per Mail). Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website erfasst (Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL (Adresse) der verweisenden Website, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Browsertyp und -version, Betriebssystem).

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden oder zur Kontaktaufnahme.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben das Recht, Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben ausserdem das Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ausserdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen. Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Weiterführende Links
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für unsere Website. Die Website kann Links auf externe Websites enthalten, auf die sich diese Erklärung nicht erstreckt. Wenn Sie unsere Website über einen Link verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzhinweise jeder Website sorgfältig zu lesen.

 

Hosting

Diese Website wird extern gehostet. Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln. Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

www.annenarchitektur.ch wird gehostet von: cyon GmbH, Brunngässlein 12, 4052 Basel, www.cyon.ch

 

Verantwortliche Stelle und Kontakt

Verantwortlich für die Datenbearbeitungen, die wir hier beschreiben, ist:

Annen Architektur AG, Seebodenstrasse 18, 6403 Küssnacht
Cornelia Annen, ca@annenarchitektur.ch

Anfragen zum Datenschutz können, unter Beilage einer Kopie der ID oder des Passes zur Identifikation des Nutzers, per Brief oder E-Mail an uns gerichtet werden.

 

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website sogenannte «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Damit kann ihr Computer während Ihres Besuches auf der Website identifiziert werden. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass Sie über das Auftreten von Cookies informiert werden, so dass Sie diese zulassen oder ausschliessen, beziehungsweise bereits vorhandene Cookies löschen können. Unsere Website lässt sich grundsätzlich auch ohne die Annahme von Cookies nutzen, allerdings können dann einzelne Funktionalitäten eingeschränkt sein. Cookies erlauben nicht, dass ein Server private Daten von Ihrem Computer oder die von einem anderen Server abgelegten Daten lesen kann.

 

Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; zuständig für Europa ist Google Limited Ireland, «Google»). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informa­tionen visuell darzustellen. Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Für Datenübermittlungen in die USA hat sich Google verpflichtet, die EU-Standardvertragsklauseln zu unterzeichnen und einzuhalten.

 

Adobe Fonts

Adobe Fonts ist ein Dienst, der den Zugriff auf eine Schriftenbibliothek ermöglicht.

Wie werden Cookies von Adobe Fonts verwendet?
Bei der Bereitstellung der Adobe Fonts-Website (fonts.adobe.com) verwendet Adobe Cookies gemäss seiner Datenschutzrichtlinie.

Welche Informationen werden vom Dienst «Adobe Fonts» erfasst?
Zur Bereitstellung des Diensts «Adobe Fonts» kann Adobe Informationen über die Schriften bzw. Schriftarten erfassen, die für die Website bereitgestellt werden. Die Informationen werden zur Abrechnung und Einhaltung von Vorschriften verwendet und können Folgendes umfassen:

Bereitgestellte Schriften; ID des WEBPROJEKTS; JavaScript-Version des WEBPROJEKTS (String); Art des WEBPROJEKTS (String «configurable» oder «dynamic»); Einbettungstyp (ob Sie den JavaScript- oder CSS-Einbettungscode verwenden); Konto-ID (identifiziert den Kunden, von dem das WEBPROJEKT stammt); Dienst, der die Schriften bereitstellt (z. B. Adobe Fonts oder Edge Web Fonts); Applikation, die die Schriften anfordert (z. B. Adobe Muse); Server, der die Schriften bereitstellt (z. B. Adobe Fonts oder Unternehmens-CDN); Hostname der Seite, auf der die Schriften geladen werden; Die Zeit, die der Webbrowser zum Herunterladen der Schriften benötigt; Die Zeit vom Herunterladen der Schriften mit dem Webbrowser bis zur Anwendung der Schriften; Ob ein Ad Blocker installiert ist, um festzustellen, ob der Ad Blocker die korrekte Verfolgung der Seitenaufrufe beeinträchtigt; IP-Adresse des Website-Besuchers; Betriebssystem und Browserversion

Wie verwertet Adobe die gesammelten Daten?
Adobe verwendet die Informationen von Websites Dritter, die Adobe Fonts nutzen, um den Dienst «Adobe Fonts» bereitzustellen und Liefer- oder Download-Probleme zu diagnostizieren. Diese Informationen werden auch genutzt, um Adobes Verträge mit den Schriftenherstellern, deren Schriften verwendet werden, zu bezahlen und zu erfüllen.

 

Server-Log-Dateien

Der Provider dieser Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
Verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Zeitpunkt der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Dateidownloads

Wir verlangen von Ihnen keine persönlichen Angaben, damit Sie Dateien von unserer Internetseite herunterladen können.

 

Durch Ihre Angaben erhobene und verarbeitete Daten

Sie können unsere Website grundsätzlich nutzen, ohne uns weitere personenbezogene Daten von Ihnen mitzuteilen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn Sie dazu gesondert Ihre Einwilligung erteilt haben. Diese Daten werden jeweils, ausser anders vermerkt, nur zur Bearbeitung des konkreten Anliegens genutzt.

 

Formulardaten

Wenn Sie ein Formular auf unserer Website benutzen, bearbeiten wir die übermittelten Kontaktdaten zu dem im Formular angegebenen Zweck. Die übermittelten Daten werden auf dem Hosting in der Datenbank der Website-Applikation gespeichert. Nach erfüllung des Zwecks (zum Beispiel Anmeldedaten für einen Event) werden die personenbezogehen Daten wieder gelöscht.

Ihre persönlichen Daten werden ausschliesslich zu dem von Ihnen angegebenen Zweck genutzt. Wir verarbeiten Ihre Daten nur zu Geschäftszwecken die wir zur Abwicklung von Aufträgen und zur Pflege der Kundenbeziehungen benötigen. 

 

Rechte des Nutzers, der Nutzerin

Sie haben als Nutzerin und Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben ausserdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmässig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Datensicherheit

Wir treffen alle gesetzlichen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Jedoch sollten Sie bedenken, dass keine Internetübertragung jemals 100%ig sicher oder fehlerfrei ist. Wir bitten Sie dies auch bei der Nutzung dieser Website zu berücksichtigen. Die Kommunikation über E-Mails, die Sie an uns schicken, kann unverschlüsselt erfolgen. Senden Sie daher bitte keine vertraulichen oder sensiblen Daten über diesen Kommunikationsweg.

 

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, z.B. bei der Änderung der rechtlichen Anforderungen oder der Einführung neuer Services. Wir bitten Sie darum, sich über unsere Datenschutzmassnahmen in regelmässigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Letzte Änderung: 29. August 2023